Veröffentlicht: 24.08.2017 unter Eberhard Brecht, Harzkreis

Erfolgreicher “Europatag” in Halberstadt

SPD-Europaabgeordneter Arne Lietz:
Intensiver und vielseitiger Wahlkampftag mit dem SPD-Bundestagskandidaten Dr. Eberhard BrechtNach Besuch der Halberstädter Würstchen- und Konservenvertriebs GmbH, als regional wichtiges Traditionsunternehmen, sprachen wir zum Thema Pflegepolitik mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Seniorenheim CECILIENSTIFT, wo wir auch mit den Bewohnern mehrere Volkslieder sangen. Die anschließende Diskussion zur deutschen und europäischen Außenpolitik war sehr gut besucht und zeigte, dass Eberhard langjährige Erfahrungen in diesem Bereich hat. Er wäre ein starkes Mitglied für unser Bundesland im Bundestag! Ich drücke ihm die Daumen!

_DSC1154 _DSC1225

_DSC1248

Eberhard Brecht:

60 Gäste kamen am Montagabend in die Halberstädter Moses-Mendelsohn-Akademie, um an einer Diskussion über die Europäische Union mit Arne Lietz, MdEP, SPD-Ortsvereinsvorsitzendem Michael Kröber und mir teilzunehmen.

Das Gespräch umfasste Themen wie die noch lange nicht gelöste Euro-Krise, die Vorteile der EU für Deutschland, Brexit, das Verhältnis zu Russland, Polen und der Türkei unter Erdogan, fairer Handel mit Entwicklungsländern, die Bedrohung durch Nord-Korea, die irrationale Politik eines Donald Trump, Auf- oder Abrüstung ?, harmonisierte Waffenentwicklung in Europa, weitere Waffenexportbegrenzung, aber auch die Defizite in der Europapolitik der Kanzlerin.

_DSC1282_DSC1272

Veröffentlicht: 24.08.2017 unter Eberhard Brecht, Kreisverband

Kikidil an AWO Kinderhaus “An der Ilse” überreicht

Im Beisein von AWO-Geschäftsführer Kai-Gerrit Bädje überreichten der SPD-Landtagsabgeordnete Andreas Steppuhn und der Bundestagskandidat Dr. Eberhard Brecht den Kindern des AWO-Kinderhauses “An der Ilse” in Osterwieck ein “Kikidil”, ein Schwebebalken in Form eines zahnlosen Krokodils. Die Erzieherinnen hatten eigens für diese Übergabe ein Kikidil-Lied komponiert und mit den Kindern zusammen vorgetragen.

Foto: Kurt Neumann

_DSC0002-1

Veröffentlicht: 05.08.2017 unter Eberhard Brecht, Kreisverband

Eberhard Brecht und Andreas Steppuhn übernehmen Baumpatenschaft

Andreas Steppuhn:

“Gemeinsam mit unserem Harzer – SPD – Bundestagskandidaten Dr. Eberhard Brecht habe ich heute im Quedlinburger Ökogarten eine Baumpatenschaft übernommen. Gern haben wir hierfür einen jungen Baum gestiftet. Eine Sauerkirsche mit dem Namen ” Ludwigs Frühe “. Vielen Dank an Frau Appelt und ihr Team sowie die Ferienkinder – die unsere Pflanzaktion organisiert und begleitet haben. Mit dabei auch SPD – Kreistagsmitglied Kurt Neumann.”

Eberhard Brecht fügt hinzu:

„Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen.“

– Auch wenn dieser Spruch wohl gar nicht von Luther stammen soll, morgen die Welt (hoffentlich) nicht untergeht und Andreas Steppuhn (MdL) und ich nur einen Sauerkirschbaum pflanzten, so war es doch ein Symbol der Hoffnung für die Kinder im Quedlinburger Ökogarten und für uns.

Dank an Britta Appelt, die mit ihrem Team und vielen fleißigen Kindern die feierliche Pflanzung im Naschgarten am 4. August so gut vorbereitet hat.

_DSC0745 _DSC0769 _DSC0751

 

 

Veröffentlicht: 05.08.2017 unter Eberhard Brecht, Kreisverband

Die 2000-Euro-Grenze ist geknackt – auf zur 3000 !

Eberhard Brecht:

“Durch den Vertrieb meiner Broschüre „Ich habe Sie doch auch gewählt – Bürgermeisteranekdoten aus Quedlinburg“ habe ich schon über 2000 € an Spenden zugunsten der Quedlinburger Bürgerstiftung eingeworben. Da sage noch jemand, dass man als Oberbürgermeister nicht zu Geld kommen kann. Am Donnerstag wurde die Summe symbolisch von Klaus Raymund, Vorstandsmitglied der Quedlinburger Bürgerstiftung, entgegen genommen. Herzlichen Dank an alle Bücherwürmer, geduldigen Zuhörer meiner Lesungen und großzügige Spender.”

Die nächsten Lesungen finden am 9. August um 19 Uhr im Hederslebener Hof in Hedersleben und am 19. August um 16 Uhr im Kloster Ilsenburg statt.

_DSC0730

  • Seite 1 von 2
  • 1
  • 2
  • »