Veröffentlicht: 03.07.2017 unter Ortsvereine

Bürgersprechstunde am 07. Juli 2017

Der Harzer SPD-Landtagsabgeordnete und Ortsvorsitzende Andreas Steppuhn lädt am Freitag, dem 7. Juli, zu seiner nächsten Bürgersprechstunde ins SPD-Bürgerbüro Zwischen den Städten 4 in Quedlinburg ein. Dort steht er in der Zeit von 14:30 bis 16:00 Uhr allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern für Anfragen, Anregungen und Gespräche zur Verfügung. Zur Vermeidung von Wartezeiten ist eine Voranmeldung unter 03946/9019922 oder 03946/5280556 möglich.

Veröffentlicht: 18.06.2017 unter Ortsvereine

Impessionen vom Hof 14 der Sommerhöfe in Halberstadt

Zum zweiten Mal, fanden im diesem Jahr die Sommerhöfe in Halberstadt statt.

An den Sommerhöfen beteiligten sich zahlreiche Höfe in der Halberstädter Altstadt.

Nach dem Bunten treiben auf unserem Hof 14, konnten wir auch den Sänger und Gitaristen

Alexander Füllgrabe begrüßen.

Er spielte verschiedene Titel aus Rock, Blues und Jazz. Im laufe des Abends konnten wir als SPD

Ortsverein auch ein neues Mitglied begrüßen. S. Lansmann wird nun unseren Ortsverein Tat kräftig mit unterstützen.

Der SPD Ortsverein Halberstadt begrüßt S. Lansmann recht Herzlich bei uns.

20170618_002903 IMG_4491 (2) IMG_4496 IMG_4501 IMG_4504 IMG_4506 IMG_4511 IMG_4514 IMG_4515 IMG_4523 IMG_4526 IMG_4527

Fotos: P. Marx

 

Veröffentlicht: 18.06.2017 unter Ortsvereine

Impressionen vom Stadtgespraäch

Fotos: P. Marx19149406_10154867874526234_3335693129844873631_n IMG_4447 IMG_4449 IMG_4454 IMG_4455 IMG_4460 IMG_4462 IMG_4464 IMG_4467 IMG_4469 IMG_4474 IMG_4482

Veröffentlicht: 14.06.2017 unter Ortsvereine

SPD überreicht Spende an Mentor – die Leselernhelfer

Der SPD-Ortsverein und die SPD-Stadtratsfraktion von Wernigerode überreichten gemeinsam mit ihrem Bundestagskandidaten Eberhard Brecht eine Spende in Höhe von 250 Euro an den Verein „Mentor – die Leselernhelfer Wernigerode e.V.“. Mentor ist eine ehrenamtliche Initiative zur Förderung der Lese- und Sprachkompetenz von förderungsbedürftigen Kindern unter 16 Jahren und abhängig von der Schulform, die bereits seit über fünf Jahren in Wernigerode existiert.

Ziel war es bei Gründung des Vereines im Jahr 2011 in der Region etwas gegen die abnehmende Sprach- und Lesekompetenz entgegen zu setzen. Die durch Kurse geschulten Mentoren helfen durch gezielte Einzelförderung den Kindern, die Schwierigkeiten im Umgang mit der deutschen Sprache haben. Der Verein organisiert die Zusammenarbeit zwischen den Lesebegleitern (Mentoren), den Eltern mit ihren Kindern und den Schulen. Die Auswahl förderungsbedürftiger Kinder wird mit den Lehrern und natürlich nach Zustimmung der Eltern zusammen vorgenommen.

„Das Geld soll nun für neue Bücher und abwechslungsreiches Material für die Lesekinder und Lesebegleiter verwendet werden“, berichtet SPD-Ortsvereinsvorsitzender Rolf Harder.

von links nach rechts: Dr. Eberhard Brecht, SPD-Bundestagskandidat Siegfried Siegel, stellvertretender SPD-Fraktionsvorsitzender und Mentor Christine Oppermann-Zapf, Vorsitzende von Mentor WR e.V. Rolf Harder, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Karsten Barner, Vorstandsmitglied des SPD-Ortsvereins

von links nach rechts:
Dr. Eberhard Brecht, SPD-Bundestagskandidat
Siegfried Siegel, stellvertretender SPD-Fraktionsvorsitzender und Mentor
Christine Oppermann-Zapf, Vorsitzende von Mentor WR e.V.
Rolf Harder, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins
Karsten Barner, Vorstandsmitglied des SPD-Ortsvereins