Veröffentlicht: 07.06.2011 unter Ortsvereine

SPD-Frauen Wernigerode auf Stadtrundgang

Die ASF, Arbeits- gemeinschaft Sozial- demokratischer Frauen in Wernigerode, hatte Sozial- demokratinnen und interessierte Frauen Ende Mai zu einer Stadtführung eingeladen. Der Rundgang eröffnete den Teilnehmerinnen Anblicke, Ausblicke und Einblicke, die auf Spuren von Frauen in Wernigerode führten. “Kleine Schätze, die allzu oft unserer Aufmerksamkeit entgehen”, waren sich die Teilnehmerinnen einig. Auch ein heftiger Regenschauer schreckte nicht davon ab, die letzte Station, die Johanniskirche mit ihrem beeindruckenden Altar, zu besuchen. Petra Börst-Harder, Sprecherin der ASF, dankte im Namen der Gruppe Frau Hamel für die sachkundige, zugleich kurzweilig gestaltete Führung, bei der viel Neues vermittelt und Interesse geweckt wurde.

Veröffentlicht: 07.06.2011 unter Ortsvereine

ASF Wernigerode besucht Frauenzentrum

Am 14. April besuchten einige Frauen des Ortsvereins, der SPD-Stadtrats- und Kreistagsfraktion das Frauenzentrum Wernigerode.

Die Frauen wurden von der Leiterin des Frauenzentrums, Frau Blume, begrüßt und eingehend über die vielfältigen Aktivitäten sowie die aktuellen Fragen informiert. Vordringliches Problem des Frauenzentrums ist derzeit ein neues, passendes Domizil zu finden, da das Gebäude in der Friedrichstraße demnächst nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Die Frauen der ASF, Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen, bedankten sich für die umfangreichen Informationen. Das Frauenzentrum Wernigerode leistet wichtige Arbeit für die Frauen im Landkreis Harz, so die Sprechering der ASF Petra Börst-Harder. Diese gilt es auch zukünftig zu unterstützen und zu fördern.

Veröffentlicht: 07.06.2011 unter Ortsvereine

Annemarie Oberbeck wieder im Landesvorstand der AG 60+

Am 24. Mai 2011 fand in Magdeburg die turnusmäßige Landesdelegiertenkonferenz der AG (Arbeitsgemeinschaft) 60+ in der SPD. Die AG 60+ will den Senioren in der SPD eine gute Lobby bei den politischen Entscheidungen sein. Als im Kreisverband Harz gewählte Delegierte nahmen aus Wernigerode Jörn Ragnit und Ludwig Hoffmann teil. Auf der Tagesordnung standen vor allem Wahlen. Zum Landesvorsitzenden wurde erneut Norwin Dorn aus Halle/S. gewählt. Auch unser Ortsvereins-Mitglied Annemarie Oberbeck erhielt zum wiederholten Male das Vertrauen der mehrheit der Delegierten als eine von 12 BeisitzerInnen im Landesvorstand.

gez. Ludwig Hoffmann
Ortsvereinsvorsitzende

Veröffentlicht: 27.05.2011 unter Ortsvereine

Wernigerodes SPD beim Bürgerfrühstück dabei

Das vom Jugend-Netzwerk “life is my future” alljährlich veranstaltete Bürgerfrühstück ist inzwischen zu einer Tradition und einem wichtigen Termin im Wernigeröder Veranstaltungskalender geworden. Am 8. Mai war es wieder so weit: Bei herrlichem Wetter auf unserem schönen Marktplatz frühstücken und schwätzen und dabei auch noch Gutes tun. Bei Organisator Maik König wurden von Vereinen, Gruppen, Familien  usw. die Rekordzahl von 99 Tischen geordert. Der Erlös von fast 3000 Euro kommt Einrichtungen der Jugendhilfe bzw. -förderung zu gute.

Vom ersten Bürgerfrühstück an sind auch SPD-Ortsverein und SPD-Statdtratsfraktion mit je einem Tisch vertreten. Wir haben gut von dem Mitgebrachten gefrühstückt, haben miteinander in gemütlicher Runde plauschen können und konnten viele Freunde und Bekannte treffen. Den Organisatoren und Mitwirkenden sei herzlich gedankt ! Wer nicht dabei war, hat wirklich Etwas verpasst.

Ludwig Hoffmann
Ortsvereinsvorsitzender