Home » Neues » aus den Ortsvereinen - Page 2
Würdevolles Erinnern und Sicherheit schließen sich nicht aus

Die Blankenburger SPD unterstützt die Bestrebungen der Stadtverwaltung, eine Konservierung der sogenannten Klosterwerke durch Verfüllung zu erreichen. Sicherheit und würdiges Gedenken an das von den Nationalsozialisten an diesem Ort verursachte unermessliche Leid der Zwangsarbeiter*innen schließen sich nicht gegenseitig aus. Vor … Mehr Infos »

0
CDU-Vorsitzender sorgt für Irritationen

Karsten Barner (SPD-Ortsvereinsvorsitzender) Mit Verwunderung hat der Wernigeröder SPD-Vorstand das Gebaren des neuen CDU-Stadtverbands-Vorsitzenden um die Einführung einer gelben Tonne zur Kenntnis genommen (siehe Volksstimme-Ausgabe vom 23.10.2020). „Als neu gewählter Vorsitzender ist sein Wunsch nach Profilierung natürlich verständlich. Dass Herr … Mehr Infos »

0
Tartanbahn wird endlich repariert

Der Bund fördert die Sanierung der kaputten Leichtathletikanlage im Blankenburger Sportforum. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat dafür rund 1,5 Millionen Euro freigegeben. „Das sind großartige Nachrichten für Blankenburg.” Mit diesen Worten haben die für den Landkreis Harz zuständigen Bundestagsabgeordneten Dr. … Mehr Infos »

0
Friedrich traut sich was

Kommentar zur Stadtratssitzung der WES Quedlinburg am 16.07.2020 Es geht um eine Badelandschaft. Es geht um Infrastruktur und es geht um Natur. Und wohl auch um (nicht öffentliche) Einzelinteressen. Friedrich ist 15 Jahre alt und hat eine Vorstellung von seinem Lebensumfeld. … Mehr Infos »

0
SPD überreicht Spende an die DLRG Ortsgruppe Wernigerode

(v.l.n.r) Tobias Kascha (stellv. Vorsitzender SPD-Ortsverein Wernigerode), Ralf Schult (DLRG Wernigerode e.V.), Maik Berger (SPD-Landratskandidat), Karsten Barner (Vorsitzender SPD-Ortsverein Wernigerode) Der SPD-Ortsverein und die SPD-Stadtratsfraktion der Stadt Wernigerode übergaben gemeinsam mit dem SPD-Landratskandidaten Maik Berger eine Spende an Ralf Schult, … Mehr Infos »

0
1 2 3 4 5 110