Veröffentlicht: 28.11.2016 unter Kreisverband

Einladung zur Veranstaltung „Tag des Ehrenamtes“

auch in diesem Jahr wird der SPD-Kreisverband wieder den Tag des Ehrenamtes als Anlass nehmen, besonders ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Harz zu ehren.

Die Veranstaltung zur Auszeichnung dieser Bürgerinnen und Bürger findet statt am:

Montag, 5. Dezember 2016, Beginn: 18:00 Uhr
im Hotel “Schlossmühle”, Gewölbekeller
Kaiser-Otto-Straße 28, 06484 Welterbestadt Quedlinburg

Tobias Kascha
SPD Kreisvorsitzender

Veröffentlicht: 14.07.2018 unter Ortsvereine

Änderung der Haupsatzung abgelehnt

Bei der Stadtratssitzung vergangene Woche in Blankenburg wurde nicht mit der erforderlichen

Heinz Grimme

Mehrheit im Stadtrat für eine Satzungsänderung gestimmt. Es handelt sich um die Hauptsatzung der Stadt Blankenburg, nicht um die Betriebssatzung der Blankenburger Tourismusbetriebe, wie Stadtrat Heinz Grimme korrigierend zum Volksstimmebeitrag vom 3. Juli feststellt. Grund dafür, dass der Beschluss nicht die qualifizierte Mehrheit, also mindestens 18 Ja-Stimmen erhielt, war der darin enthaltene Passus zu den Entgeltgruppen 9a und b, so Grimme. Für diese soll zukünftig der Bürgermeister zuständig sein.

“Die Entscheidung darüber muss einvernehmlich zwischen dem Bürgermeister und dem Stadtrat hergestellt werden”, sagt Grimme zur Begründung, warum er und andere Stadtratsmitglieder dieser Änderung nicht zustimmen. Der Bürgermeister wolle laut Grimme erwirken, dass nur er allein die Entscheidungskompetenz hat. Die fraglichen Entgeltgruppen umfassen vor allem Sachbearbeiterstellen, aber auch den Pressesprecher der Stadt.

Bereits zum dritten Mal fiel die Änderung im Stadtrat durch. Bürgermeister Heiko Breithaupt (CDU) sagte über das weitere Vorgehen: “Es wird dazu nochmals eine Beratung und Abstimmung im Stadtrat geben. Eine inhaltliche Änderung der Vorlage ist nicht vorgesehen.”

Quelle: Harzer Volksstimme

Veröffentlicht: 30.06.2018 unter Ortsvereine

Lehrer spenden für Jugendtreff Roh 11

Kerstin Hinz

Kerstin Hinz

Unterstützung in Form eines Spendenschecks überbrachten in dieser Woche Vertreter des Kreisverbands der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) sowie des Blankenburger Stadtrats dem Team des Jugendtreffs im Roh 11.

Während eines Bildungstages der GEW Harz wurden unlängst von den Teilnehmern etwa 340 Euro gesammelt, die anschlie0end auf den Blankenburger Jugendtreff und einen Kindergarten in Ilsenburg verteilt werden sollten.

Den halben Anteil für Blankenburg rundete später die Blankenburger Stadträtin Kerstin Hinz persönlich auf 250 Euro auf, die sie nun zusammen mit Thomas Kielgaß vom Kreisvorstand der GEW dem Jugendtreff überreichte.

Das Team vom Roh 11 bedankte sich ganz herzlich, als es die Besucher durch das Haus führte und ihnen die täglichen Angebote für die jungen Leute vorstellte. „Gerade vor Beginn der Sommerferienaktion ist uns eine solche Spende sehr willkommen“, bedankte sich Christoph Böttcher als Leiter der Jugendarbeit in der Stadt.

Über das Jugendhaus werden je nach Jahreszeit zwischen 20 und 50 Kinder und Jugendliche betreut. Dazu gehören neben Angeboten im Haus und innerhalb der Stadt auch Ausfahrten mit einem stadteigenen Kleinbus. Für diesen Neunsitzer wird inzwischen dringend ein Ersatzfahrzeug benötigt. Hierfür sei die Spende nun ein willkommener Anfang.

Quelle Text: Egmont Uhlmann, Harzer Volksstimme am 27.06.18

Veröffentlicht: 29.06.2018 unter Ortsvereine

Bürgersprechstunde Andreas Steppuhn vor Ort in Halberstadt

Halberstadt. Der Harzer SPD-Landtagsabgeordnete Andreas Steppuhn lädt am Donnerstag, dem 5. Juli, in der Zeit von 15:00 bis 16:30 Uhr zu einer Bürgersprechstunde ins SPD-Bürgerbüro, Domplatz 6, in Halberstadt ein. Gemeinsam mit den Mitgliedern des SPD-Ortsvereinsvorstandes Bruno Logsch und Andreas Schneider, steht er interessierten Bürgerinnen und Bürgern für Anfragen, Anregungen und Ge

Veröffentlicht: 29.06.2018 unter Ortsvereine

Bürgersprechstunde Andreas Steppuhn vor Ort in Halberstadt

Halberstadt. Der Harzer SPD-Landtagsabgeordnete Andreas Steppuhn lädt am Donnerstag, dem 5. Juli, in der Zeit von 15:00 bis 16:30 Uhr zu einer Bürgersprechstunde ins SPD-Bürgerbüro, Domplatz 6, in Halberstadt ein. Gemeinsam mit den Mitgliedern des SPD-Ortsvereinsvorstandes Bruno Logsch und Andreas Schneider, steht er interessierten Bürgerinnen und Bürgern für Anfragen, Anregungen und Ge