Veröffentlicht: 30.05.2009 unter Ortsvereine

SPD-Halberstadt: Dem Rotwild treu geblieben

SPD Ortsverein Halberstadt hat Tierpatenschaft für Rotwild verlängert

SPD Ortsverein Halberstadt hat Tierpatenschaft für Rotwild verlängert

Um eine seit fünfzehn Jahren bestehende Tierpatenschaft zwischen der
Halberstädter SPD und  dem Tiergarten unserer Stadt zu pflegen, trafen
sich am vergangenen Samstag einige Mitglieder des Ortsvereins zu einem
Arbeitseinsatz im Tiergarten. Die Teilnehmer starteten pünktlich unter
dem Moto den Tiergarten nicht nur finanziell zu unterstützen, sondern
auch tatkräftig mit anzupacken, mit der Reinigung des Geländes um das
Rotwildgehege.
Im Anschluss an die Reinigungsarbeiten hielt Michael Bussenius noch
eine Überraschung bereit.
So gehört es für den stellvertretenden Leiter und Zooinspektor des
Tiergartens zur guten Tradition auch im Namen aller Tiere einmal Danke
zu sagen.  Ohne die Patenschaften und den Einsatz der freiwilligen
Helfer währe die Unterhaltung des Tiergartens auf diesem Niveau nur
schwer möglich, so Bussenius, der  anschließend  eine Fotocollage, als
kleines Dankeschön übergab.

Veröffentlicht: 30.05.2009 unter Ortsvereine

Gerlinde Kuppe in Blankenburg

Gerlinde Kuppe in Blankenburg

Gerlinde Kuppe in Blankenburg

Zu einer Diskussions-veranstaltung hattte der SPD Ortsverein die Sozialministerin Frau Dr. Gerlinde Kuppe in das AWO Seniorenheim eingeladen. Nach einem Eingangsreferat der Ministerin entfachte sich eine lebhafte Diskussion zwischen ihr und den anwesenden Erzieherinnen und Elternvertretern.
Chancengleichheit in der Bildung beginnt nicht erst mit dem Eintritt in die Grundschule. Bereits in der frühkindlichen Entwicklung ist ein altersgerechtes Bildungsangebot notwendig.
Die Ministerin: “Sachsen-Anhalt ist Vorreiter in der Kinderbetreuung in Deutschland. Seit 2004 haben wir den Bildungsauftrag im Gesetz verankert.und seit dem 01.01.2009 gibt es ein neues Gesetz zur Stärkung der frühkindlichen Bildung Neunzig Prozent der Kinder zwischen drei und sechs Jahrenbesuchen Kindereinrichtungen.”
Gerade in der guten Zusammenarbeit in der Familienarbeit zwischen Eltenhäusern und den Kitas können die Weichen positiv für eine zukünftige Bildungsfähigkeit gestellt werden.

Weiterlesen »

Veröffentlicht: 19.05.2009 unter Ortsvereine

Sekundarschule Harzgerode bleibt erhalten

Die Sekundarschule Harzgerode wird auch im Schuljahr 2009/2010 wieder eine Eingangsklasse bekommen. Somit ist der Standort zumindest für das nächste Jahr gerettet. Dies teilten die Mitglieder des SPD Ortsverein Unterharz, Jürgen Bentzius und Mario Hennig in Harzgerode mit.

Weiterlesen »

Veröffentlicht: 19.05.2009 unter Ortsvereine

SPD-Unterharz setzt auf Kontinuität

Auf der jüngsten Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Unterharz am 17.05.2009 konnte der Ortsvereinsvorsitzende, Helmut Schwarze die nominierten Kandidaten für den Stadtrat Jürgen Bentzius, Gerd Reuner, Daniel Gerlach und Helmut Krause und Mitglieder begrüßen. Unter der Regie von Helmut Schwarze bestätigten die Mitglieder das breit gefächerte Programm, neben den bereits anstehenden Themenschwerpunkten, als Basis für ein gutes Wahlergebnis der SPD in Harzgerode.

Weiterlesen »